Der Baumwipfelpfad in Deutschland

„Der Baumwipfelpfad im Nationalpark Bayerischer Wald“

Hallo,

wir haben heute für euch wieder einen Ausflugstipp.

Dieser ist wie wir finden sehr cool und auch für oder mit dem Rollstuhl (elektrisch oder per Hand) gut erreichbar und auch gut berollbar.

Jedoch man sollte sich eine Begleitperson mitnehmen, welche einen im Fall der Fälle gut unterstützen kann.

Wir haben hier für euch noch ein paar Fotos und auch ein kleines Video.

Zusatzinformation: Für den Besuch des Baumwipfelpfads sollte man eine Stunde rechnen. Für den Besuch des Hans-Eisenmann-Hauses eine Stunde und für das Tier-Freigelände ca. drei Stunden.

Hier geht es zur Fotostrecke -Bitte bei dieser auf das entsprechende Ziel klicken also „Baumwipfelpfad“ – Sollte das Video nicht starten in der Fotostrecke, dann füllt einfach das unten stehende Formular aus und wir senden euch einen Ersatzlink zu.

    Hier geht es zur Homepage dieses Ausflugstipps.

    Über Harald Bachlmayr 6550 Artikel
    Das Impressum kann hier abgerufen werden: Impressum

    Hinterlasse jetzt einen Kommentar

    Kommentar hinterlassen

    E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


    *


    Captcha loading...

    * Hier durch akzeptierst du die Datenschutzrtklserung und wirst die Webseite wahrscheinlich weiter nutzen

    *

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.