Pool am Dach – bzw. als Verbindung. – Das geht doch nicht, oder? Es geht anscheinend doch. Mehr im Artikel.

Danke an "zeitimbild" für den Beitrag

Bild von Falkenpost auf Pixabay
Bild von Falkenpost auf Pixabay

Hallo, dies ist doch mal eine coole idee, aber man muss doch schwindelfrei sein denke ich und zudem ist der Pool nicht öffentlich zugänglich. Hier kommt ihr zu dem Artikel – Danke an „zeitimbild“, dass wir das verlinken dürfen.. #onair #studioenns

Über Harald Bachlmayr 6550 Artikel
Das Impressum kann hier abgerufen werden: Impressum

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Captcha loading...

* Hier durch akzeptierst du die Datenschutzrtklserung und wirst die Webseite wahrscheinlich weiter nutzen

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.